Allgemein

{Rezi} Stadt der Intrigen von Christina Kovac

Dieses Buch war wieder einmal ein Thriller der mich irgendwie Überrascht hat!

Warum?! Na liest selbst

Informationen zum Rezensionsexemplar18716641_441509579545472_1492864690_n

  • Title: Stadt der Intrigen
  • Autor: Christina Kovac
  • Verlag: Penguin Verlag
  • Erschienen: April 2017
  • Format: Taschenbuch
  • Seiten Anzahl: 416
  • Preis: 10,00€
  • ISBN: 978-3-328-10158-1

Klappentext

Der weg zur Macht ist mit Lügen gepflastert

Washington, D.C. – Stadt der Macht, Stadt der Intrigen. In der von Männern beherrschten Nachrichtenwelt hat es Virginia Knightly als Fernsehjournalistin bis fast nach ganz oben geschafft. Sie ist talentiert, ehrgeizig, und sie hat eine Gabe: Wenn sie ein Bild einmal vor Augen hatte, vergisst sie es nie wieder. Als ihr das Foto einer verschwundenen Frau auf dem Schreibtisch gelegt wird, weiß sie, dass sie diese schon einmal gesehen hat. Nur wo? Virginia beginnt zu recherchieren. Noch ahnt sie nicht, dass sie in Machtspiele verwickelt, die bis in die höchsten Ränge reichen – und die auch ihr Leben bedrohen.

(aus dem Amerikanischen von Andrea Brandl – Deutsche Erstausgabe)


Meine Meinung

Nun warum habe ich dieses Buch bzw. warum musste ich es lesen?! Ganz einfach, wenn man sich den Klappentext als Frau durchliest, möchte man doch bestimmt wissen wie es eine Frau schafft sich in einer Männer Domäne durchzusetzen!

Oder etwa nicht?! Also bei mir war es der Grund. Wobei, naja nicht der einzige!

Denn wer die Serie „Unforgettable“ kennt, weiß in etwa was auf einen zukommt.

Aber dieses Buch ist nicht ohne, denn es wird auch gemeine und auch verzwickte weise gezeigt das es wirklich nicht einfach für Frauen  in „Macht Positionen“ ist, wenn dort schon einige Männer sitzen.

Dennoch konnte dieses Buch mich davon überzeugen das es sich lohnt zu kämpfen und auch mal gewisse dinge zu hinterfragen. Aber auch mal auf eigene Faust loszuziehen, sollte man nicht unbedingt allein. Nein lieber sollte man sich jemanden anvertrauen, nur sollte man da mit bedacht rangehen, denn nicht jeder der einem sagt er sei ein Freund ist es in den Schwersten Stunden auch.


Mein Fazit

Eine seht tolle Story der er es aber an manchen stellen an dem Gewissen etwas gefehlt hat. Dennoch gibt es eine Leseempfehlung von 18253849_1467922423258196_754374685_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s