Allgemein · Rezension

{Rezi ~ Time} Spiel der Angst von Veit Etzold

Hallo und Willkommen, zu einer Neuen Rezension. *Grins*

Nun diesmal wieder einmal mit einem „Thriller“ der mich erst noch überzeugen musste, wieso?!

Lest doch einfach weiter!


Informationen zum Buch20294419_1476231175731979_2450178800703647058_n

  • Title: Spiel der Angst
  • Autor: Veit Etzold
  • Verlag: INK Egmont
  • Format: Taschenbuch / Klappbroschüre
  • Seiten Anzahl: 354
  • Erschienen: November 2013
  • Teil einer reihe: Ja, teil 2

Weitere Formate

  • Format: EBook
  • Datei Größe: 975 KB

Der Klappentext

GEJAGT

Emily und Ryan haben in New York ein Neues Leben begonnen. Der Schrecken vom Letzten Sommer scheint vergessen – der Psychopath, der sie in London terrorisiert hat, wurde für tot erklärt. Dann erreicht Emily eine Botschaft: >> Er ist weg. Aber ich in zurück! Willkommen, Emily im SPIEL DER ANGST.<< Ryan ist verschwunden! Und der Irre fordert sie erneut zu einem mörderischen Wettstreit heraus. Eine hochdramatische Hetzjagd lässt Emilys schlimmste Albträume zurückkehren…


Meine Meinung

Nun von Herrn Etzold habe ich ja schon einiges gehört und dann hatte Thalia es im Angebot und ich konnte nicht nein sagen…ABER! Nun das kommt dann mal ganz zum Schluss.

Fangen wir mall an. Wieso gerade dieses Buch?! Nun abgesehen davon das es im Angebot war, hat mich das Cover total angesprochen, auch wenn es eigentlich recht schlicht ist. {was ja einige wissen, achte ich ja sehr auf Cover und kaufe auch oft danach} Nun aber auch der Klappentext klingt super Toll und nach den Büchern von Ethan Cross, dachte ich mir na das könnte mal wieder was werden. Denn Thriller sind ja aktuell nicht so meins.

Nun kommen wir mal zur Story: Wir hüpfen gleich ins geschehen und bekommen mit wie Emily von jemanden gejagt wird. Nun was aber damit endet das ihr Verfolger von einem Zug erwischt wird. Was aber natürlich nicht das ende der Geschichte ist, denn das wäre echt mal der kürzeste Thriller aller zweiten.

Nein, es geht plötzlich damit weiter das Emily und Ryan nach New York umziehen um dort ihr Studium zusammen zu absolvieren, Aber plötzlich bekommt Emily merkwürdige und Rätselhafte Briefe. Woraufhin alle Alarmglocken bei ihr Läuten!

Denn das alles hat sie schon einmal durch! Genau, gesagt vor einem Jahr!

Ja sie denk, sie wäre ihrem Verfolger entkommen. Denn er wurde ja, so zusagen vor ihren Augen von einem Zug erfasst. Nun aber wird sie aber wieder mit SMS´en terrorisiert, die sie mit Kuriosen Rätseln durch ganz New York zu jagen. Aber nicht nur sie, wird terrorisiert. Nein auch Ryan gerät in die Fänger des „Jägers / Spielemachers“ und auch Emilys beste Freundin ist mit von der Partie. denn auch sie kennt die ganze Situation aus dem Letzten Jahr.

Aber was bezweckt dieser Psychopath?! Wieso ist er so hinter Emily her?! Was hat sie ihm bloß getan und was hat es auf sich mit diesen komischen Rätseln, die sie immer wieder an ihre Grenzen bringen?!


Nun ihr wollt das alles wissen?! Na dann lest euch das schnell durch denn es ist einfach  Mega Klasse geschrieben und nach einer zeit, kann man es sogar nicht mal aus der Hand legen {so zumindest der fall bei mir}


Mein Fazit

Erst einmal, bitte alle Lachen!!!! denn ich habe de Zweiten Teil von der Dilogie gelesen *Haha* Jaha, sowas passiert mir auch einfach mal, denn wie bereist erwähnt, war es das erste buch von dem Autor und ich musste es einfach haben und ja ohne mich drüber zu erkundigen *Hihi* nun habe ich aber einen Grund mir den ersten Teil zu kaufen *zwinker*

18253849_1467922423258196_754374685_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s